Durchführung - So einfach geht's...

In Deutschland sind heimliche Vaterschaftstests strafbar. Sie müssen deshalb das schriftliche Einverständnis aller Beteiligten bzw. deren Vertreter nachweisen können. Außerdem müssen alle Proben durch einen neutralen sachkundigen Zeugen (Arzt, Jugendamt,...) entnommen werden und die Identität aller Personen dokumentiert werden. Bitte klären Sie vor Bestellung des Tests, ob alle Beteiligten einverstanden sein werden, und suchen Sie sich einen Zeugen aus.

Zusammen mit dem schriftlichen Untersuchungsauftrag erhalten Sie ein steril verpacktes Set, mit dem Sie einfach, schnell und schmerzfrei einen Mundschleimhautabstrich der Testkandidaten nehmen lassen können. Ist dies einmal nicht möglich, können wir für Sie auch andere Proben analysieren. Bitte beachten Sie aber, dass für alle Proben ein zweifelsfreier Herkunftsnachweis durch einen neutralen Zeugen (z.B. Arzt, Jugendamt) erbracht werden muss.

HM-LifeScience arbeitet hier mit doppelter Sicherheit: Von jeder Testperson werden zwei unabhängige Proben genommen. Sollte ein Test einmal keine eindeutigen Ergebnisse liefern, so wird er in unserem Labor wiederholt, denn wir verbürgen uns für die Qualität der Analyse.

Die Proben werden vom sachkundigen Zeugen nach der Entnahme direkt an uns geschickt. Im Labor wird daraus die DNS isoliert und die zu vergleichenden Gen-Abschnitte werden vervielfältigt und vermessen. Aus dem Vergleich der Messwerte von vermutetem Vater, dem Kind und gegebenenfalls der Mutter errechnet sich dann eine Wahrscheinlichkeit der Vaterschaft. Diese liegt entweder bei null - die Vaterschaft ist ausgeschlossen - oder deutlich über 99,99% - die Vaterschaft gilt als erwiesen. Werden nur Vater und Kind untersucht, so garantieren wir eine Vaterschaftswahrscheinlichkeit von mindestens 99,9%.

In einem umfassenden Gutachten sehen Sie die von uns gemessenen Werte, die Zuordnung eines Merkmals des Kindes zu Vater oder Mutter und die Feststellung oder den Ausschluss der Vaterschaft. Vom Eingang der Proben bei uns bis zum fertigen Gutachten vergehen in der Regel nicht mehr als zwei Wochen. Wenn Sie es eiliger haben, können Sie unseren Express-Service nutzen.